URL: www.caritas-akademien.de/veranstaltungen/intensivkurs-drg-in-der-paediatrie-2020-18eb19fc-af98-4dd2-942b-586d5884c71a
Stand: 05.07.2016
  • 6. Februar 2020  - 

    ganztags
  • 7. Februar 2020

Intensivkurs: DRG in der Pädiatrie 2020

Die genaue Kenntnis der DKR, der ICD 10 und der zunehmend komplexen erlösrelevanten OPS-Codes ist unentbehrliche Grundlage für die Einzelfallabrechnung, die Behandlungsplanung und die Steuerung der Strukturqualität. Schlüssel zur Erlösoptimierung ist die dokumentierte Wertung des medizinischen Sachverhalts sowie deren optimale Eingliederung in den Formalismus des DRG-Systems.  

Der Intensivkurs behandelt folgende Themen:

  • Neuerungen 2020 in DKR, ICD, OPS, FB-Katalog
  • Erlösrelevante Besonderheiten des Definitionshandbuchs inkl. Neuerungen 2020
  • Die Übersicht aller erlösrelevanten nicht-operativen Prozeduren und deren Knackpunkte
  • Wichtige Haupt- und Nebendiagnosen
  • Wichtige Fragen der Neonatologie und pädiatrischen Psychosomatik
  • Wichtige DRG-Aspekte sonstiger Bereiche der Pädiatrie
  • Regelkonforme, erlösoptimierte Verschlüsselung häufiger Streitpunkte
  • Kritische Diskussion der MDK-Kodierempfehlungen (SEG-4)
  • Ausblick auf kommende Herausforderungen

Dozent
Dr. Christian Voll

Datenschutz
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte aus dem Datenschutz (Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO/§15 KDG) entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

 

Zielgruppe

Kodierassistentinnen/-assistenten, ärztl. DRG-Beauftragte, Medizincontroller/innen und Mitarbeiter/innen mit Erfahrung in Verschlüsselungsfragen

Kosten

Seminargebühr 572,- €
Für katholische Einrichtungen 545,-€
inkl. Tagungspauschale

Veranstaltungsnummer

F 2 - 20

Download

F 2 - 20 Intensivkurs: DRG in der Pädiatrie 2020

Copyright: © caritas  2019