URL: www.caritas-akademien.de/veranstaltungen/naehe-und-distanz-in-der-betreuung-praevention-sexualisierter-gewalt-in-der-altenhilfe-a4e8dc07-4abc-485d-80c8-a73c8f34a1fc
Stand: 05.07.2016
  • 26. September 2019  - 

    ganztags
  • 27. September 2019

Nähe und Distanz in der Betreuung - Prävention sexualisierter Gewalt in der Altenhilfe

In diesem Seminar reflektieren Sie Ihre Erfahrungen mit Nähe und Distanz in der Betreuungsarbeit Ein Schwerpunkt wird auf sexualisierten Gewalterfahrungen liegen, die sehr unterschiedlich sein können. Insbesondere Menschen mit Demenz können die Nähe in Pflege- und Betreuungssituationen oft nicht nachvollziehen. Auch können sie nicht immer einschätzen, was angemessen ist oder erkennen, was sexualisierte Gewalt überhaupt ist.

Die Anforderungen der Präventionsordnung im Erzbistum Paderborn werden erfüllt.

Das Seminar dient auch als jährliche Auffrischungsqualifizierung für Betreuungskräfte.

Zielgruppe

Betreuungskräfte, Fach- und Assistenzkräfte in der Pflege und im Sozialen Dienst

Max. Teilnehmerzahl

20

Kosten

260,00 Euro inkl. Mittagessen sowie kalte und warme Seminargetränke; zusätzlich buchbar: Übernachtung mit Frühstück zum Preis von 68,50 Euro pro Nacht

Veranstaltungsnummer

855-19-0P

Referent(in)

Janine
Brökling



Copyright: © caritas  2019