URL: www.caritas-akademien.de/veranstaltungen/qualifikation-zur-pflegeberatung-gem.-der--37-abs.-3-und-45-sgb-xi-2ba6bc6e-17a3-4034-88b6-5859615bf784
Stand: 05.07.2016
  • 18. Juli 2019  - 

    ganztags
  • 18. Dezember 2019

Qualifikation zur Pflegeberatung gem. der §§ 37 Abs. 3 und 45 SGB XI

Abschnitt 1 18.07. - 19.07.2019
Abschnitt 2 10.10. - 11.10.2019
Abschnitt 3 16.12. - 18.12.2019

Tag 1 jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr
Tag 2 jeweils von 09:00 - 16:00 Uhr
Tag 3 jeweils von 09:00 - 12:30 Uhr

Ca. 70% der Pflegebedürftigen in der häuslichen Umgebung werden von den Angehörigen und von ehrenamtlichen Pflegepersonen gepflegt. Diese sind oft hohen physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Zu ihrer Entlastung braucht es flexible Angebote, die auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Mit Einführung der Pflegeversicherung hat der Gesetzgeber einen Rahmen geschaffen, der eine umfassende Entlastung pflegender Angehöriger ermöglicht. Über die Veränderungen in den Pflegestärkungsgesetzen II und III wird dieser Rahmen nochmals deutlich erweitert. Durch die gesetzliche Verankerung der Beratungsbesuche in § 37 Abs. 3 SGB XI sowie der Durchführung von Einzelschulungen in der häuslichen Umgebung der Pflegebedürftigen in § 45 SGB XI kommt der Beratung und Anleitung in der ambulanten Pflege eine Schlüsselposition zu. Für die Pflege ergibt sich hieraus ein Handlungsfeld, das einen eigenen professionellen und wirtschaftlichen Stellenwert in der Einrichtung einnimmt. Erschließen Sie sich diesen Tätigkeitsbereich!

Dozentinnen
Agnes Bachmann
Dipl.-Pädagogin, div. Fortbildungen im Bereich der systemischen Beratung, Leiterin der Katholischen Akademie
Silke Biermann-Boje
Krankenschwester, Pflegedienstleiterin eines ambulanten Pflegedienstes, systemische Beraterin in den Arbeitsfeldern des Gesundheitswesens und der Altenhilfe
Martina Reichl
Geschäftsführerin einer Caritas Sozialstation, systemische Organisationsberaterin, Fachwirtin für Organisation und Führung, Krankenschwester

Datenschutz
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns
und Ihre Rechte aus dem Datenschutz (Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO/§15 KDG) entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Zielgruppe

Pflegefachkräfte mit Berufserfahrung in der häuslichen Pflege, die in ihren Einrichtungen die Beratungs- und Schulungsdienstleistungen verantwortlich übernehmen Voraussetzung ist die Teilnahme von Geschäftsführung und Pflegedienstleitung am Strategie-Workshop „Professionelle Beratung – Das Fundament Ihres Pflegedienstes – Den Fachkräftemangel über Beratung händeln“.

Kosten

Seminargebühren inkl. Tagungspauschale 1.020,00 €
für katholische Einrichtungen inkl. Tagungspauschale 970,00 €

Veranstaltungsnummer

F 74 - 19

Download

F 74 - 19 Qualifikation zur Pflegeberatung gem. der §§ 37 Abs. 3 und 45 SGB XI

Copyright: © caritas  2019