URL: www.caritas-akademien.de/veranstaltungen/das-aufsichtsratsmandat-erfolgreich-wahrnehmen-9340df53-dcf6-4a6a-8d5b-d2f83e487df1
Stand: 05.07.2016
  • 11. September 2024  - 

    Beginn: 18:00 Uhr
  • 25. September 2024

    Ende: 20:00 Uhr

Das Aufsichtsratsmandat erfolgreich wahrnehmen

Warteliste

Ausgangssituation
In den letzten Jahren hat die Zahl an Aufsichtsräten in caritativen Organisationen stark zugenommen. Als Beratungs- und Kontrollorgan nehmen sie nicht nur für die Geschäftsführung eine wichtige Funktion wahr. Sie können wichtige Impulse in die Organisation hineingetragen und Entwicklungen anstoßen. Wie stark Aufsichtsräte in und zugunsten einer Organisation wirken können, hängt stark von den einzelnen Aufsichtsräten, ihren Kompetenzen und ihrer Professionalität ab.
Eine Grundlage für diese Arbeit ist die Arbeitshilfe 182 "Soziale Einrichtungen in katholischer Trägerschaft und Aufsicht" der Deutschen Bischofskonferenz.

Zielsetzung und Lernansatz
Der Kurs unterstützt ehrenamtliche Aufsichtsräte dabei, ihr Amt professionell wahrnehmen zu können.
Im Rahmen von Impulsen und Austauschmöglichkeiten werden folgende Lerninhalte aufgegriffen:

  • Rolle, Selbstverständnis und Verantwortung ehrenamtlicher Aufsichtsräte
  • Megatrends und aktuelle Herausforderungen auf der Aufsichtsrats-Agenda: Digitalisierung & Künstliche Intelligenz, demografischer Wandel, zunehmende Vielfalt, veränderte Lebensstile und Nachhaltigkeit
  • Sicherung der Zukunftsfähigkeit sowie die strategische Ausrichtung der Organisation und deren operative Umsetzung
  • Handlungsfelder im Fokus des Aufsichtsrats: Finanzen, Christliche Unternehmenskultur, Fachlichkeit, Personal, IT und Nachhaltigkeit
  • Moderne Zusammenarbeit, Kontrolle und Beratung der Geschäftsführung

Arbeitsformen
Die Inhalte werden in Form von Impulsen und Austauschformaten thematisiert. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die eigene Rolle und Arbeit als Aufsichtsrat zu reflektieren.

Anmeldung und Zulassung
Bitte melden Sie sich mit dem Online-Formular an. Im Bemerkungsfeld geben Sie bitte an, wo Sie als Aufsichtsratsmitglied tätig sind.

Die Vergabe der Teilnahmeplätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Wird die Mindesteilnehmendenzahl nicht erreicht, behält sich die Akademieleitung vor, die Veranstaltung abzusagen.

Die Anmeldung gilt für den gesamten Kurs; die Buchung von separaten Abschnitten ist nicht möglich.

Termine
Mittwoch, 11. September 2024
Mittwoch, 18. September 2024
Mittwoch, 25. September 2024
jeweils von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Kosten und Zahlungsmodalitäten
Teilnahmegebühr: 190,00 €

Die Teilnahmegebühr wird vor Beginn der Veranstaltung durch die Fortbildungs-Akademie in Rechnung gestellt.

Für Ihre Teilnahme gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten. Mehr dazu finden Sie auf unserer Homepage www.caritas-akademie.de. Bitte beachten Sie, dass eine von Ihnen beantragte Förderung zunächst mit der Teilnahmegebühr verrechnet wird. Sollte diese Förderung nicht bewilligt werden, wird Ihnen der Differenzbetrag zur vollen Teilnahmegebühr nachträglich in Rechnung gestellt!

Zielgruppe

Neue und erfahrene Caritasräte, Aufsichtsräte und Aufsichtsratsvorsitzende in christlichen Unternehmen, Stiftungen, Organisationen und sozialen und karitativen Einrichtungen.

Max. Teilnehmerzahl

18

Kosten

190,00 €

Veranstaltungsnummer

S24132

Referent(inn)en

Christoph
Hauke

Experte für Unternehmensentwicklung & Führungskräfte-Entwicklung, Berater, Aufsichtsrat Bethanien Kinderdörfer



Bruno
Schrage

Referent für Caritaspastoral und Grundsatzfragen im DiCV Köln, Aufsichtsrat Bethanien Kinderdörfer



Copyright: © caritas  2024