URL: www.caritas-akademien.de/veranstaltungen/ethische-und-gerontopsychiatrische-fallgespraeche-a045fac7-4de4-4241-91a6-577648603155
Stand: 05.07.2016
  • 12. Januar 2023  - 

    ganztags
  • 13. Januar 2023

Ethische- und gerontopsychiatrische Fallgespräche

Soll noch eine Magensonde gelegt werden? Nehmen wir einen Sturz in Kauf oder wählen wir doch sicherheitshalber eine Fixierungsmaßnahme? Wie gehen wir mit der Patientenverfügung um?

Immer wieder stehen wir in der Altenhilfe vor solchen oder ähnlichen Fragen. Der Ausweg aus dem Dilemma ist oft von Zufällen oder anderen Personen wie beispielsweise Hausärzten abhängig. Um zu einer für alle Beteiligten tragbaren und guten Entscheidung zu gelangen, wird anhand eines strukturierten Vorgehens in Verbindung mit Beispielen aus der Praxis das Modell der ethischen Fallbesprechung vorgestellt.

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Pflege und Betreuung

Max. Teilnehmerzahl

20

Kosten

310,00 Euro, bei Präsenzveranstaltungen inkl. Mittagessen sowie kalte und warme Getränke; zusätzlich buchbar: Übernachtung mit Frühstück zum Preis von 74,00 Euro pro Nacht

Veranstaltungsnummer

602-22-3Pz3

Referent(in)

Markus
Giesbers



Copyright: © caritas  2022