URL: www.caritas-akademien.de/veranstaltungen/heimkoch-heimkoechin-fachkraft-fuer-ernaehrungsmanagement-in-der-gemeinschaftsgastronomie-ihk-525de645-64e9-47b4-97e6-3c55b9c87408?searchterm=(owners:3a98bbd8ffa64913b1f724252331c51b+OR+owners:845dc8b159e34fa8a25da0518765ea1f+OR+owners:f7be6783c904479c83e50362375a7476+OR+owners:01fd5618d5a54cee972f23b7c8789a04+OR+owners:4e5a4070a43a4e6cad1358d56ea51065+OR+owners:f8a9481f7cff449ea5a03079529a5007)
Stand: 05.07.2016
  • 4. September 2023  - 

    ganztags
  • 8. September 2023

Heimkoch, Heimköchin, Fachkraft für Ernährungsmanagement in der Gemeinschaftsgastronomie (IHK)

Die Verpflegung und Versorgung in den Fokus nehmen

In Kooperation mit dem Forum Diätetik & Ernährung, Koblenz, bietet Ihnen die IN VIA Akademie diesen Zertifikatslehrgang an. Wir zielen darauf ab, Sie umfassend in Ihre Aufgaben als zukünftige Heimköchin/Heimkoch (IHK) einzuführen und Ihnen Kompetenzen mitzugeben, mit denen Sie kreativ neue und zukunftsorientierte Wege für Küchen in Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe gehen können. Wir unterstützen Sie beim Schaffen von Möglichkeiten, damit Bewohnerinnen und Bewohner an der Menüplanung beteiligt werden und in der Mahlzeitenzubereitung aktiv mitwirken können. Sie erwerben umsetzbare, effektive und praxisnahe Kenntnisse für Ihren beruflichen Kontext und können verschiedene Konzepte wie Fingerfood oder Smoothfood langfristig umsetzen. Sie tragen somit maßgeblich zur Verbesserung der Lebensqualität und der Versorgung/Verpflegung bei.

Schwerpunkte der Weiterbildung:

Entwicklung eines umfassenden Verständnisses zur Verpflegung älterer Menschen sowie Menschen mit besonderem Hilfebedarf

Erweiterung Ihrer Kompetenzen in der Führung und Anleitung von Mitarbeitenden

Vermittlung umfassender Kenntnisse über Ernährung, Diätetik und Zubereitung verschiedener Kostformen wie Fingerfood, Smoothfood etc. in Theorie und Küchenpraxis in unserer Lehrküche

Entwicklung eines Verständnisses für die Esskultur und Biografiearbeit

Selbständige Planung und Durchführung von Projektprozessen (Projektarbeit)

Die Weiterbildung umfasst 250 Unterrichtseinheiten und schließt mit einem zweitägigen Kolloquium inklusive der IHK-Prüfung ab.

Fordern Sie die ausführlichen Unterlagen an!

Zielgruppe

Köche/Köchinnen, Hauswirtschafter/innen, hauswirtschaftliche Fachkräfte in der Alten- und Behindertenhilfe

Max. Teilnehmerzahl

18

Kosten

3790,00 Euro, bei Präsenzveranstaltungen inkl. Mittagessen sowie kalte und warme Getränke; zusätzlich buchbar: Übernachtung mit Frühstück zum Preis von 74,00 Euro pro Nacht

Veranstaltungsnummer

202-23-1H

Referent(in)

Herbert
Thill



Copyright: © caritas  2022