URL: www.caritas-akademien.de/veranstaltungen/systemische-grundhaltung-und-wie-wir-miteinander-auf-augenhoehe-kommunizieren-5d31e18d-68f9-4bbd-8c12-86d8a7119d8e
Stand: 05.07.2016
  • 3. März 2023

    ganztags

Systemische Grundhaltung und wie wir miteinander auf Augenhöhe kommunizieren

Nutzen Sie diesen Workshop einerseits um Einblicke in die systemische Methodik zu bekommen, erweitern Sie Ihre Beratungsfähigkeiten durch die systemischen Interventionen und tauchen Sie ein in die Faszination, schwierige Kommunikationssituationen locker, leicht und lösungsorientiert zu gestalten. Erfahren Sie in diesem Workshop, wie sie mittels der systemischen Grundhaltung dem Druck entgehen können, dass ein Beratungserfolg nur von Ihnen abhängt und in einer begrenzten Zeit eintreten muss. Lernen Sie, die Verantwortung sowie die Expertise der Problemlösung bei ihrem Klienten zu lassen.

Zielgruppe

Pädagogisches, pflegerisches und therapeutisches Fachpersonal aus beratenden, ambulanten, teil- und vollstationären Hilfen und Psychiatrie||Einrichtungsleitungen/Heimleitungen, sowie alle interessierten Fach- und Führungskräfte im Gesundheits-/Sozialwesen||alle Interessierten, die systemische Interventionen kennenlernen und vertiefen wollen

Max. Teilnehmerzahl

16

Kosten

160,00 Euro, bei Präsenzveranstaltungen inkl. Mittagessen sowie kalte und warme Getränke; zusätzlich buchbar: Übernachtung mit Frühstück zum Preis von 74,00 Euro pro Nacht

Veranstaltungsnummer

416-23-0S

Referent(inn)en

Anne
Planz



Frank
Zimmerer



Copyright: © caritas  2022